Sprachreisen nach Teneriffa

 

Sprachschule in Teneriffa

 

Wollen sie Spanisch in der Sonne lernen? Dann kommen Sie für eine Sprachreise nach Spanien! Nicht nur auf dem Festland, sondern auch in der traumhaften Umgebung der kanarischen Inseln macht Lernen Spaß. Das ganze Jahr über ist es angenehm warm. Teneriffa ist die größte der kanarischen Inseln und hier gibt es viel zu entdecken: Ausflüge an den Strand und in die Berge stehen ebenso auf dem Programm wie ein Besuch der Nachbarinseln.

 

Unsere Sprachschule auf Teneriffa liegt in Puerto de la Cruz an der Ostküste Teneriffas und ist ein anerkanntes Prüfungszentrum des Institutio Cervantes. Auch Schülersprachreisen werden immer beliebter, und Sprachreisen für Erwachsene werden im Rahmen eines Bildungsurlaubes anerkannt. Das helle Schulgebäude bietet 10 Räume und einen großen Vortragsraum. Die Sprachschule auf Teneriffa liegt im Grünen gegenüber vom botanischen Garten und ist nur zehn Minuten vom Strand entfernt. Das ganze Jahr über findet Einzel - und Gruppenunterricht mit durchschnittlich sechs Schülern statt. Die Sprachschule auf Teneriffa bietet Standard- und Intensivkurse für alle Sprachniveaus an.

 

Bei der Sprachreise nachTeneriffa haben Sie die Wahl zwischen der Unterkunft in einer spanischen Gastfamilie oder in Gemeinschaftswohnungen der Sprachschule. Wir kümmern uns schon bei der Ankunft in Teneriffa um sie und bieten Ihnen einen Transferservice an, der Sie vom Flughafen abholt.

 

Genießen Sie diese Sonneninsel und lernen Spanisch mit einer Sprachreise! Weitere Informationen zum Thema Sprachriesen finden Sie

unter www.kolumbus-sprachreisen.de